| Fundamenta Real Estate AG

Erfolgreiche Kapitalerhöhung

Die Fundamenta Real Estate AG gibt das Ergebnis der Kapitalerhöhung bekannt.


Die Kapitalerhöhung konnte mit der Ausgabe von 4‘730‘880 neuen Aktien zu einem Bezugspreis von CHF 14.50 je Aktie im maximalen Umfang erfolgreich umgesetzt werden. Die Zeichnung der neuen Aktien erfolgte sowohl im Rahmen eines Bezugsrechtsangebots als auch durch eine partielle Festübernahme. In der partiellen Festübernahme haben unter anderem bisherige Aktionäre massgeblich neue Aktien gezeichnet. Weiter ist es der Gesellschaft gelungen, die Aktionärsbasis durch namhafte neue Investoren zu erweitern.

Der Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung von rund CHF 65.8 Mio. soll für den Erwerb weiterer Immobilienanlagen entsprechend dem Anlagereglement, für gezielte Investitionen im Zusammenhang mit der Entwicklung von Bestandsliegenschaften sowie für die Festigung der Bilanzstruktur verwendet werden.

Der erste Handelstag der neuen Aktien an der BX Berne eXchange ist voraussichtlich der 8. November 2017.

« zurück