Bild: David Biedert
24. November 2019

Laureus Charity Night 2019

Aufgrund einer spontanen Zusatzspende eine runde Million CHF Gesamterlös. Am 23. November 2019 fand im Hangar auf dem Flugplatz Dübendorf (ZH) die alljährliche Laureus Charity Night statt - der Erlös fliesst nun in soziale Sportprojekte in der Schweiz.

Die dreizehnte Ausgabe der Laureus Charity Night stand unter dem Motto The Power of Sport. Rund 620 Gäste genossen einen unterhaltsamen Galaabend, bei welchem das Moderations-Duo Rainer Maria Salzgeber und Comedian Charles Nguela für Stimmung sorgten.

Unter den Gästen waren zahlreiche nationale Laureus-Botschafter, darunter auch der Schwingerkönig Christian Stucki, der 8-fache Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter sowie Sean Fitzpatrick (Rugby-Legende und Präsident der Laureus World Sport Academy) als internationaler Vertreter der Stiftung.

Ein Programm-Highlight des Abends war der Auftritt der Schweizer Kultband Gotthard (s. Bild rechts).

Beim wichtigsten Fundraising-Event der Laureus Stiftung Schweiz wurde über den Abend hinweg eine Summe von CHF 985'000 gesammelt. Aufgrund einer spontanen Zusatzspende konnte der Gesamtbetrag auf CHF 1'000'000 aufgerundet werden. Die Spendengelder fliessen in Sportprojekte, die auf die Bereiche Mädchenförderung, Bewegungsförderung und Integrationsförderung fokussieren. In den sozialen Sportprojekten unterstützt die Stiftung jährlich mehr als 10'000 Kinder und Jugendliche.

Fundamenta Group ist stolz, die Laureus Stiftung Schweiz als Country Patron zu unterstützen.

Bild: David Biedert
Bild: David Biedert